Schwellenländer-Anleihen

Die jüngsten Wirtschaftsnationen der Welt zeichnen sich durch hohe Wachstumsraten, eine Stabilisierung ihrer Finanzsysteme und eine junge, rasant wachsende Arbeitsbevölkerung aus. Zudem sind in diesen Ländern die Zinsen meistens höher als in den Industriestaaten, woraus sich für Anleger auf der Suche nach Renditen interessante Chancen ergeben.

Argumente für ein Investment

  • Bei guter Risikodiversifikation bieten Schwellenländer hohe potenzielle Renditen und eine niedrige Korrelation mit den großen Industrieländern.
  • Selbst Schwellenländeremittenten hoher Bonität werden mit einem beträchtlichen Risikoaufschlag gehandelt und bieten ein überzeugendes Renditepotenzial.
  • Aberdeen hat Analysten vor Ort und daher gute Kontakte zu Emittenten und Entscheidungsträgern - das gibt uns einen Informationsvorteil in Schwellenländern überall auf der Welt.

Entdecken Sie unsere Fonds