Aberdeens Immobilen-Expertise

Aberdeen verfügt über 40 Jahre Erfahrung im Immobilienmarkt. Im Bereich der Wohnimmobilien haben wir in den letzten fünf Jahren 76 Objekte mit einem Gesamtvolumen von ca. 2,5 Mrd. EUR akquiriert.

Warum in den deutschen Wohnimmobilienmarkt investieren?

  • Starke Dynamik mit hohen Transaktionsvolumina im deutschen Immobilienmarkt
  • Wohnungsnachfrage insgesamt deutlich höher als Angebot
  • Positive Einschätzung des Segments der Wohnimmobilien, das die niedrigste Schwankungsanfälligkeit aller Immobiliensektoren aufweist
  • Aberdeen Research sieht Wohnimmobilien insgesamt fair bewertet (weiter moderat steigende Mieten für Deutschland insgesamt bei gleichzeitiger Plateaubildung bei Spitzenmieten)
  • Wachsender Bedarf an modernem und energieeffizientem innerstädtischen Wohnraum aufgrund steigender Energiepreise und anhaltendem Trend zur Urbanisierung

Warum in den „Aberdeen German Urbanisation Property Fund“ investieren?

  • Portfolio aus modernen, energieeffizienten Wohnimmobilien, Einzelhandelsimmobilien der Nahversorgung und gemischt genutzten Immobilien in etablierten Lagen attraktiver deutscher Wachstumsstädte
  • Wohnen und Einzelhandel gelten als konservative Immobilienanlagen mit nicht-zyklischer Entwicklung
  • Diversifizierte Mieterstruktur führt zu stabilem Cash-Flow und attraktiven Ausschüttungsrenditen
  • Geringes Leerstandsrisiko
  • Aberdeen besitzt starke lokale Wohn- und Einzelhandels-Immobilienexpertise
  • Spezialisiertes und erfahrenes Transaktionsteam mit etabliertem Netzwerk zu Projektentwicklern
  • Baubegleitende Zahlungen im Rahmen der Ankäufe ermöglichen schnellen Mittelabruf