Asien (ex Japan)

Die Volkswirtschaften in Asien verfügen über ein hohes Wachstum und reifen beständig. In diesem Rahmen treten kontinuierlich weitere Anleihe- und Aktienmärkte hervor. Zudem sind die Finanzmärkte Asiens größer und liquider geworden. Somit ist Asien für uns zu wichtig, um in Anlegerportfolios ignoriert zu werden.

Bei Aberdeen sind die Fondsmanger in den Regionen, in die wir investieren, vor Ort präsent. Dadurch besitzen wir ein dichtes Netzwerk an Kontakten, von politischen Entscheidungsträgern bis hin zu Kapital aufnehmenden Unternehmen. Mit seinen regionalen Investmentteams ist Aberdeen optimal aufgestellt, um Chancen in Asien aufzuspüren.